Homo communis - wir für alle

Homo communis goes iiff festival Korea

Die Genossenschaft als Immaterielles Kulturerbe

Das Internationale Filmfestival des immateriellen Kulturerbes hofft, auf seine Weise einen Fußabdruck des immateriellen Kulturerbes aufzuzeichnen und zu hinterlassen.

Das, was im Laufe der Zeit ohne Form überliefert wird.
Sie erscheinen nur in den Momenten der Ausübung.
Sie sind vergänglich, entbehrlich.
Sie sind von jemandem abhängig.
Und dieser Jemand muss sie an jemand anderen weitergeben.
Damit sie weiterbestehen können.
Und so lebt das immaterielle Erbe weiter und verbindet eine Person mit einer anderen.

 

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.